Meditation – Kurs für Anfänger

Bist du oftmals unkonzentriert? Fühlst du dich überfordert von all den Anforderungen und Informationen? Fällt es dir manchmal schwer, mit deiner Aufmerksamkeit bei einer Sache zu bleiben? Fühlst du dich oft getrieben, müde, erschöpft, unzufrieden und ausgelaugt? 

Und hast du schon viel von Meditation gehört und möchtest selbst gerne damit starten? Vielleicht hast du es zuhause schon ausprobiert und bist unsicher, ob du es „richtig“ machst? Oder du hast noch keine für dich passende Meditationsroutine gefunden? Dann bist du hier richtig.

In diesem Kurs bekommst du einen systematischen Zugang zur Meditation und lernst, wie du gut sitzt, wie du mit typischen „Stolpersteinen“ umgehst und bekommst Tipps für deine Meditationspraxis zuhause. Und du erfährst, warum Meditation so gut dabei hilft, den Kopf „frei“ zu bekommen, Stress abzubauen , wieder mehr bei sich zu sein und bewusster zu leben.

 

 Das erwartet dich
    • Einführung in die Meditationspraxis: Stille Meditation, geführte Meditation, bewegte Meditation, Atemmeditation
    •  Körperhaltung und Sitzposition
    • Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen
    • Selbsterfahrung, Austausch und Reflexion
    • Tipps für die eigene Praxis

 

 Das hast du davon 
    • Gesteigerte Merkfähigkeit und Kreativität
    • Höhere Konzentration und Fokus
    • Mehr Gelassenheit
    • Mehr Entspannung
    • Verbessertes Selbstmanagement
    • Senkt Blutdruck und Puls
    • Entlastet Herz- Kreislaufsystem
    • Stärkung der Immunabwehr

5 Termine á 60 Minuten
Dienstag 20.04.; 27.04.; 04.05.; 11.05.; 18.05.2021
jeweils von 19 – 20 Uhr
„Raum für Achtsamkeit“, Drosselweg 4, 21522 Hohnstorf/ Elbe
55  €

Kleingruppe max. 3 Teilnehmer/innen

 Ich freue mich auf dich. Solltest du vorab noch Fragen haben, stehe ich dir gerne per Mail oder Telefon zur Verfügung.

 

Hier kannst du dich gleich anmelden: 

    * = Pflichtfeld